Gesundheit, Pflege und Senioren

Die Städte schützen und fördern die Gesundheit der Menschen in vielfältiger Weise. In den kreisfreien Städten nehmen die Gesundheitsämter dabei eine sehr wichtige Rolle wahr. Als Betreiber kommunaler Krankenhäuser setzen die Städte außerdem die vom Land geplante Krankenhausreform mit um. Und die Städte betreiben eine aktive Politik für ältere und pflegebedürftige Menschen. Ziel ist es, allen Menschen in ihrem Wohnumfeld ein qualitäts- und würdevolles sowie möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.