Programmheft
20.05.2022

Mitgliederversammlung des Städtetages Nordrhein-Westfalen

Programm zur Mitgliederversammlung am 1. und 2. Juni 2022 in Essen

In den vergangenen Monaten haben wir erlebt, wie Gewohntes ins Wanken gerät, wie sich das Leben von heute auf morgen ganz grundlegend verändern kann. Mit den Folgen der Corona-Pandemie und den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine liegen große Aufgaben vor uns.

Viele Herausforderungen werden in den Städten vor Ort gelöst. Aber die Städte beweisen nicht nur in der Krise ihre Kraft, mit Unbeständigem, mit Neuem umzugehen. Sie sind auch Motor für den Wandel. Sie wollen gestalten. Gute Bildung, moderne Mobilität, Klimaschutz oder Digitalisierung werden vor Ort angetrieben. Die Zukunft wird in den Städten gemacht.

Wir danken der Stadt Essen für die Einladung und freuen uns, mit Ihnen unter dem Motto "Lebenswertes Zuhause. Die Städte in NRW" zusammenzukommen.

Porträtbild von Pit Clausen, Vorsitzender des Städtetages NRW
Pit Clausen
Vorsitzender
Porträtbild von Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages
Helmut Dedy
Hauptgeschäftsführer