Rundschreiben
11.05.2021

Medienkampagne "DU bist nicht allein gestartet"

Initiative des Landespräventionsrates mit Unterstützung des Städtetages Nordrhein-Westfalen

Rundschreiben des Geschäftsführers Helmut Dedy

Auf dem 26. Deutschen Präventionstag wurde gestern die Medienkampagne "DU bist nicht allein" vorgestellt und online gestartet. Die Kampagne ist eine Initiative des Landespräventionsrates mit Unterstützung des Städtetages Nordrhein-Westfalen.

Unserem Aufruf zur Mitwirkung sind 14 Städte aus Nordrhein-Westfalen gefolgt. Dadurch hat die Kampagne eine große Reichweite erlangt. Wir möchten uns sehr für Ihre Beteiligung bedanken.

"DU bist nicht allein" ist ein zentraler Wegweiser für Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen, die von psychischer oder körperlicher Gewalt in Ihrem Alltag betroffen sind. Auf der Kampagnenseite www.dubistnichtallein.nrw finden sich Videos von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Jugendämtern, die Erlebnisse aus der Sicht von betroffenen Kindern und Jugendlichen schildern. Die Videos sollen Kindern und Jugendlichen zeigen, dass sie Hilfe finden können und dass sie nicht allein sind. Zudem verweist die Kampagnenseite auf lokale, landes- und bundesweite Hilfsangebote.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Inhalte der Kampagne unterstützen und in Ihre Städte tragen.