Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



 
16. 06. 2015

EILDIENST 4|2015

Aus dem Inhalt


Im Fokus

  • Vorstand begrüßt Investitionsinitiative des Bundes – Land soll Mittel schnell und unbürokratisch weiterleiten
  • Fremdwährungskredite
  • Das Tariftreue- und Vergabegesetz – bald ein praxistaugliches Gesetz?


Aus den Städten

  • Bundesweit erste Fachstelle zur Armutsbekämpfung – Kostenloses Beratungsangebot für Kommunen und Träger
  • Wasser in der Stadt – Gemeinsam die Zukunft im Herzen der Metropolregion Ruhr gestalten


Gern gesehen

  • Ruhrbania Mülheim – Innenstadt rückt näher an die Ruhr
     

Fachinformationen

  • Beratungsangebot der NRW-Bank: Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen im Hochbau
  • Richtlinie der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zur verbilligten Abgabe von Konversionsgrundstücken
  • Förderprogramm "Nationaler Radverkehrsplan 2020"
  • Test von Pfandsammelsystemen – "Pfandringe" und "Pfandlaternen" in Köln


Kaleidoskop

  • Bundeswettbewerb "Gesund älter werden in der Kommune – bewegt und mobil"
  • Mietbegrenzungsverordnung NRW – "Mietpreisbremse" in 21 Kommunen geplant
  • Verbändebeteiligung zur Novellierung des Windenergie-Erlasses 2011 gestartet
  • Zensusatlas: Kleinräumige Daten und Karten jetzt online verfügbar
 

EILDIENST 4|2015

Das vollständige Heft
PDF-Datei herunterladen (1,5 MB)
 

Die elektronische Version des EILDIENST wird Interessentinnen und Interessenten auf Wunsch auch per E-Mail zugeschickt. Bestellungen sind über presse-info@staedtetag-nrw.de möglich.

 

Redaktionskontakt:

Uwe Schippmann

E-Mail: uwe.schippmann@staedtetag.de

Telefon: (030) 37711-150

 

  • Suche:
Top-Themen
Koalitionsvertrag Nordrhein-Westfalen 2017
Bewertung des Städtetages NRW
Mehr
Erwartungen an den neuen Landtag und die neue Landesregierung
Zu den Forderungen des Städtetages NRW
Mehr
Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW
Juni 2017 in Münster
Zum Bericht und Positionspapier

Aus den Städten
Köln:
Erste Jugend-Befragung gestartet
zum Artikel
Essen:
NRW-Tag 2018 in Essen
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: