Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



WebSeminar der "Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW" (Nr. 2)

Termin: 23. März 2021
Ansprechpartner: Deutsches Institut für Urbanistik
E-Mail: vorwerk@difu.de
Telefon: 0221/340308-17

Die Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW, die im Auftrag des Umweltministeriums NRW beim Deutschen Institut für Urbanistik eingerichtet wurde, hat ein neues Veranstaltungsangebot für NRW-Kommunen: zwei kostenfreie WebSeminare (mit gleichem Inhalt) unter dem Titel

 

"Klimafolgenanpassung KOMPAKT: Unterstützung und Förderung für Kommunen in NRW"

am 23. März 2021

von 13:30 bis 15:30 Uhr.

 

Das neue WebSeminar-Angebot "Klimafolgenanpassung KOMPAKT: Unterstützung und Förderung für Kommunen in NRW" ergänzt das Portfolio der "Kommunalberatung Klimafolgenanpassung NRW".

 

Das Team informiert nordrhein-westfälische Städte, Gemeinden und Landkreise zum Thema Klimafolgenanpassung, stellt das eigene Beratungsangebot vor und gibt eine Erstinfo über aktuelle Fördermöglichkeiten zur Finanzierung von Klimaanpassungsmaßnahmen. Bei der zweistündigen Online-Veranstaltung ist viel Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch vorgesehen.

 

Teilnahme:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich vorab an, um die Zugangsdaten zu der Online-Veranstaltung zu erhalten.

 

Anmeldung

  • Suche:
Top-Themen
Mitgliederversammlung 2020 des Städtetages NRW
am 24. Juni 2020
Dokumentation der Veranstaltung
Geschäftsbericht 2020
Die Arbeit des Städtetages NRW in Schwerpunkten
Mehr
Coronavirus
Informationen des Städtetages NRW zur Corona-Pandemie
Mehr

Aus den Städten
Aachen:
Unter Deutschlands TOP 5 Startup-Metropolen
zum Artikel
Münster:
Erfolgreich im ADAC-Städtewettbewerb "Luftqualität verbessern - Mobilität sichern"
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: