Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



1. Nationaler Radtourismus-Kongress

Termin: 23./24. Oktober 2019 in Duisburg
Ansprechpartner: Duisburg Convention, Frau Armagan Doll
E-Mail: a.doll@duisburgkontor.de
Telefon: 0203 28 544-13

Der Erste Nationale Radtourismuskongress findet am 23. und 24. Oktober 2019 im Landschaftspark Duisburg-Nord in NRW statt. Er zeigt, dass der Radtourismus in Deutschland ist ein Mega-Erfolg ist, aber auch, dass die Konkurrenz nicht schläft.

 

Gemeinsam mit Akteuren aus Tourismuswirtschaft, Politik und Verwaltung werden die Veranstalter ADFC und radrevier.ruhr

  • Trends im fahrradtouristischen Markt aufzeigen und illustrieren
  • Innovationen eine Plattform geben
  • Synergien zwischen Alltagsradverkehr und Tourismus schaffen
  • Raum für Vernetzung, Begegnung und Dialog ermöglichen

 

Kosten:

Standardticket: 329 € inkl. MwSt

 

Die Teilnahmegebühr enthält

  • Teilnahme an den Kongressveranstaltungen.
  • Verpflegung in Kongresslocation
  • Kongressprogramm, inkl. Material
  • Exkursion (Mi, 23.10.2019) inkl. Leihrad
  • Teilnahme an Abendveranstaltung (Mi, 23.10.2019)

Anmeldung

 

Programm
Weitere Informationen

  • Suche:
Top-Themen
Integration von Flüchtlingen bei Arbeit und Ausbildung
Offener Dankesbrief an Ehrenamtliche
Mehr
Geschäftsbericht 2018 des Städtetages Nordrhein-Westfalen
Die Arbeit des Städtetages Nordrhein-Westfalen in Schwerpunkten
Mehr
Mitgliederversammlung 2018 des Städtetages NRW
Dokumentation
Mehr

Aus den Städten
Gelsenkirchen:
Stadt lässt eigene Talentscouts ausbilden
zum Artikel
Dortmund:
Dortmund steht im Halbfinale des europäischen Wettbewerbs "iCapital 2019"
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: