Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



20. ÖV-Symposium "NRW! Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg"

Termin: 11. September 2019 in Düsseldorf
Ansprechpartner: Kirsten Bohne
E-Mail: kirsten.bohne@mwide.nrw.de
Telefon: 0211 / 61772 - 559

Das 20. ÖV-Symposium findet am 10. September 2019 unter dem Motto "NRW! Digital - Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg" in Düsseldorf statt.

 

Bis zum 11. April 2019 können sich interessierte Referentinnen und Referenten aus der öffentlichen Verwaltung für die Teilnahme am Programm bewerben. Die Schwerpunkthemen der diesjährigen Veranstaltung sind u. a.:

 

  • OZG/FIM/Portalverbund/EGovG NRW
  • Open Government/Open Data
  • Change Management
  • Mobilität/Smart City
  • Modellregionen
  • Personal/Recruiting/E-Learning
  • Innovationsthemen
  • Sicherheit
  • Vernetzung

 

Wenn Sie Ihr Thema oder Ihr Projekt in einem 20-minütigen Vortrag vorstellen möchten, dann reichen Sie Ihren Vorschlag bitte mit einer kurzen Inhaltsangabe unter https://www.oev-symposium.de/front/callforpapers.php

ein. Bitte nutzen Sie die Onlineanmeldung auch, wenn Sie bereits vorab per E-Mail Ihr Interesse an einem Vortrag bekundet haben sollten.

 

Nach Prüfung aller eingereichten Beiträge werden Sie von der Firma Materna informiert, ob Ihr Vortragsangebot bei der Programmzusammenstellung berücksichtigt werden konnte. Bei Rückfragen zum Call for Papers oder zur Veranstaltung können Sie sich gerne wenden an

 

Eine Registrierung zur Veranstaltung ist bereits jetzt unter https://www.oev-symposium.de/front/index.php

möglich.

Call for Papers - 20. ÖV-Symposium NRW

(PDF-Datei, 1,3 MB)
Datei herunterladen
  • Suche:
Top-Themen
Europawahl 2019: "12 gute Gründe für Europa"
Neue Broschüre des MBEI NRW
Mehr
Geschäftsbericht 2018 des Städtetages Nordrhein-Westfalen
Die Arbeit des Städtetages Nordrhein-Westfalen in Schwerpunkten
Mehr
Mitgliederversammlung 2018 des Städtetages NRW
Dokumentation
Mehr

Aus den Städten
Essen:
Stadt Essen gewinnt European Energy Service Award 2019
zum Artikel
Dortmund:
Projekt "Tiny Einfamilienhäuser" gewinnt Ideenwettbewerb
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: