Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



Symposium: Verkehrssicherheit von Straßen mit Auditorenforum

Termin: 12./13. März 2018 in Wuppertal
Ansprechpartner: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV)
E-Mail: info@fgsv.de
Telefon: 0221 93583-0

Das Symposium Verkehrssicherheit von Straßen will wieder aktuell vorliegende Erkenntnisse aus dem Straßenentwurf, der Straßen- und Verkehrsplanung sowie der  Verkehrssicherheitsforschung  präsentieren  und diskutieren.


Das  jährlich  stattfindende  Symposium blickt  auf  eine über zehnjährige Tradition zurück. Es richtet sich aber nicht  nur an Auditorinnen  und  Auditoren, sondern an alle, die mit Fragen der Straßenverkehrssicherheit befasst sind.


In diesem Jahr geht es um die neu erschienenen Technischen  Regelwerke  und  Wissensdokumente,  um  Radschnellverbindungen,  Querungsverhalten und Unfallgeschehen  von  Fußgängern  und Gute Straßen in Stadt & Dorf – Vorstellung der DVR - Beispielsammlung.
 

Das Auditorenforum am 2. Veranstaltungstag ist den  in  der  Praxis tätigen  Auditorinnen  und Auditoren gewidmet. Sie erhalten dort die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Beispiele zu diskutieren und die in ihrer Arbeit auftretenden Fragen mit den Referenten zu erörtern.  Das  Auditorenforum  wird  mit  einem  Vortrag über den Infrastrukturbedarf beim automatisierten Fahren eingeleitet.

 

Programm (PDF-Datei, 380 KB)

 

Anmeldung und Hinweise

  • Suche:
Top-Themen
Koalitionsvertrag Nordrhein-Westfalen 2017
Bewertung des Städtetages NRW
Mehr
Erwartungen an den neuen Landtag und die neue Landesregierung
Zu den Forderungen des Städtetages NRW
Mehr
Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW
Juni 2017 in Münster
Zum Bericht und Positionspapier

Aus den Städten
Remscheid, Solingen und Wuppertal:
10 Jahre Bergisches ServiceCenter
zum Artikel
Herne:
Stadt Herne wird "First Mover für mehr Lebensqualität"
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: