Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



 

Freiwillige Feuerwehr in NRW: Neue Kampagnen-Workshops zur Mitgliedergewinnung

Termin: NRW-weite Seminare in der Zeit vom 14. September bis 12. Dezember 2017
Ansprechpartner: Verband der Feuerwehren in NRW
E-Mail:
Telefon: 0202 317712-00

Aufgrund des positiven Feedbacks aus dem ersten Halbjahr bietet die Freiwillige Feuerwehr in der zweiten Jahreshälfte im Rahmen der Kampagne "Für mich. Für alle" zwei neue Workshopreihen à 10 Workshops an.
 
Workshopreihe 1:
Workshop "Mitgliederwerbung digital" - Webseite, Social Media & Co: Wie man die digitalen Kanäle optimal zur Mitgliederwerbung nutzt.

 
Themen:

  • Wie kann ein guter Internetauftritt aussehen?
  • Wie wird man bei Google gefunden?
  • Welche Social-Media-Kanäle gibt es und für was und wen eignen sie sich?
  • Wie erstelle ich gute Online-Inhalte und verzahne sie mit der Kampagne?

 
Zielgruppe:

  • Alte und neue Kampagnenbotschafterinnen und -botschafter
  • Mitglieder, die sich im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit engagieren
  • Öffentlichkeitsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Kommunalverwaltung
  • Websitebetreuerinnnen und –betreuer

 

 

Workshopreihe 2:
Praxisworkshop: "Kampagne konkret" - Toolbox, Fire Truck & Co: Wie man "Für mich. Für alle." auf lokaler Ebene ideal umsetzt.

 

Themen:

  • Vorstellung der Kampagneninstrumente
  • Praxisbeispiele aus dem ersten Halbjahr der Kampagne
  • Konkrete Handlungsoptionen zur lokalen Umsetzung
  • Fallbeispiele aus den Reihen der FF

 

Zielgruppe:

  • Neue Kampagnenbotschafter (Teilnehmerinnen und -teilnehmer aus der ersten Runde werden zu etwa 50% Wiederholungen vorfinden)
  • Mitglieder, die sich im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit engagieren
  • Öffentlichkeitsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Kommunalverwaltung
  • Mitglieder, die für Mitgliederwerbung zuständig sind

 

Beide Workshops dauern ca. 8h inkl. Pausen und sind kostenfrei. Eine Teilnahmebestätigung wird ausgestellt. Für Verpflegung wird gesorgt.

 

Zur Übersicht der Workshop-Termine

 

 

Es wird darum gebeten, die Anmeldung pro Kommune auf eine/n Teilnehmer/in zu beschränken, um möglichst vielen verschiedenen Kommunen eine Teilnahme zu ermöglichen.

 

Zur Anmeldung

  • Suche:
Top-Themen
Koalitionsvertrag Nordrhein-Westfalen 2017
Bewertung des Städtetages NRW
Mehr
Erwartungen an den neuen Landtag und die neue Landesregierung
Zu den Forderungen des Städtetages NRW
Mehr
Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW
Juni 2017 in Münster
Zum Bericht und Positionspapier

Aus den Städten
Duisburg:
Vorreiter unter deutschen Großstädten beim Angebot von Bussen "on-demand"
zum Artikel
Dortmund:
Gewinner des "Klinik Award 2017"
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: