Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



 
19. 05. 2017

Hagen:
Bau von erster Brücke in NRW vollständig in Fertigteilbauweise

An der Hammacher Straße über die A46 bei Hagen wird NRW-weit erstmals eine ganze Brücke in Fertigteilbauweise errichtet. Die so genannte "Lego"-Brücke, die in Dorsten hergestellt wird, ist als Sieger-Entwurf aus dem Ideenwettbewerb hervorgegangen, den das NRW-Verkehrsministerium und Straßen.NRW 2016 ausgelobt hatte.

 

Das Bauwerk soll in nur 100 Tagen errichtet werden. Bei normaler Bauweise würde die Sperrzeit 220 Tage dauern. Ende Juni sollen die Arbeiten in Hagen starten. Die Produktion der Brückenteile findet im Werk und nicht auf oder an der Straße statt. Das Verfahren kommt ohne Gerüst und Vor-Ort-Betonierung aus.

 

(Quelle: idr)

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW (PDF-Datei, 150 KB)
 

  • Suche:
Top-Themen
Erwartungen an den neuen Landtag und die neue Landesregierung
Zu den Forderungen des Städtetages NRW
Mehr
Informationen für Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA)
Neue Handreichung
Mehr
Aufnahme von Flüchtlingen
Aktuelle Äußerungen des Städtetages NRW
Mehr

Aus den Städten
Duisburg/Essen:
Studierende schicken Experiment zur Raumstation ISS
zum Artikel
Hagen:
Bau von erster Brücke in NRW vollständig in Fertigteilbauweise
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: