Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



 
18. 06. 2013

Gesetz zur Änderung des Stärkungspaktgesetzes

Stellungnahme zum Gesetzentwurf für ein "Gesetz zur Änderung des Stärkungspaktgesetzes"

 

Da der Gesetzentwurf der Landesregierung deckungsgleich mit dem im März dieses Jahres vorgelegten Referentenentwurf ist, hat die dazu abgegebene gemeinsame Stellungnahme nach wie vor Bestand.

 

Die Themen:

1. Korrektur der strukturellen Lücke der Stärkungspaktstädte (Änderung der Anlage
zum Stärkungspaktgesetz)

2. Notwendigkeit weiterer finanzieller Entlastung

3. Gewährleistung der bisherigen Abdeckungsquoten / Abmilderungshilfe

4. Regelung zur Anpassung der Sanierungsplanung 

5. Anpassung von § 2 Abs. 2 und 3 StärkungspaktG (GFG-Befrachtung)

Stellungnahme

(PDF-Datei, 83 kB)
Datei herunterladen
  • Suche:
Top-Themen
Koalitionsvertrag Nordrhein-Westfalen 2017
Bewertung des Städtetages NRW
Mehr
Erwartungen an den neuen Landtag und die neue Landesregierung
Zu den Forderungen des Städtetages NRW
Mehr
Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW
Juni 2017 in Münster
Zum Bericht und Positionspapier

Aus den Städten
Herne:
Stadt herne wird "First Mover für mehr Lebensqualität"
zum Artikel
Essen:
Ein Becher für die ganze Stadt - Studierende in Essen bauen Pfandsystem auf
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: