Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



Pressemitteilungen

Archiv der Pressemitteilungen des Jahres 2018

08. 01. 2018: NRW-Städte fordern neues Kita-Gesetz und Kostenübernahme für G9

Statement des Vorsitzenden des Städtetages Nordrhein-Westfalen, Oberbürgermeister Pit Clausen aus Bielefeld, zur Ausgestaltung eines Kinderbildungsgesetzes in NRW und der Übernahme zusätzlicher Kosten durch das Land für die Rückkehr zur neunjährigen Gymnasialzeit
zur Pressemitteilung
 

09. 01. 2018: Kommunen begrüßen Finanzspritze für Integration

Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen: 100 Millionen Euro vom Land zeigen Anerkennung der kommunalen Integrationsarbeit
zur Pressemitteilung
 

17. 01. 2018: Städtetag NRW zum Abruf der Mittel Programm "Gute Schule 2020"

Statement des Geschäftsführers des Städtetages Nordrhein-Westfalen Helmut Dedy zu Schulsanierungen und den Abruf der Mittel aus dem Programm "Gute Schule 2020"
zur Pressemitteilung
 

07. 02. 2018: "Viele kommunalfreundliche Elemente im Koalitionsvertrag – Gleichwertige Lebensverhältnisse als wichtiges Ziel"

Der Städtetag Nordrhein-Westfalen begrüßt, dass im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD auf Bundesebene viele kommunalfreundliche Verabredungen enthalten sind.
zur Pressemitteilung
 

22. 02. 2018: Gesundheit der Menschen schützen, Städte nicht lahmlegen

Statement von Helmut Dedy, Geschäftsführer des Städtetages Nordrhein-Westfalen, zum Thema Fahrverbote und Luftreinhaltung in NRW, gegenüber der "Deutschen Presse-Agentur" (dpa)
zur Pressemitteilung
 

23. 02. 2018: Kinderbildungsgesetz ohne kommunale Mehrbelastung reformieren – Kinderbetreuung und Qualität ausbauen

Vorstand des Städtetages Nordrhein-Westfalen appelliert an das Land
zur Pressemitteilung
 

21. 03. 2018: Novelle des Ladenöffnungsgesetzes NRW: Erster Schritt in richtige Richtung

Statement von Helmut Dedy, Geschäftsführer des Städtetags NRW zur heutigen Verabschiedung der Novelle des Ladenöffnungsgesetzes NRW
zur Pressemitteilung
 

12. 04. 2018: Städte begrüßen Verteilungsplan zur Integrationspauschale – Kostenausgleich des Landes für Geduldete sollte folgen

Vorstand des Städtetages Nordrhein-Westfalen zur Flüchtlingsfinanzierung
zur Pressemitteilung
 

25. 04. 2018: Kabinettsbeschluss zur Flüchtlingsverteilung: Forderung des Städtetages NRW erfüllt

Statement des Geschäftsführers des Städtetages Nordrhein-Westfalen, Helmut Dedy, zum Thema Kabinettsbeschluss Flüchtlingsverteilung
zur Pressemitteilung
 

09. 05. 2018: Gutachten ist geeignete Grundlage, aber regionale Betrachtung notwendig – Kommunen fordern Ausgleich ihrer Zusatzkosten

Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen zur Abschätzung der kommunalen Kosten bei der Umstellung auf G9 an Gymnasien
zur Pressemitteilung
 

23. 05. 2018: Qualitätsstandards für Inklusion sind notwendig, im Schulgesetz verankern und auskömmlich finanzieren

zur Pressemitteilung
 

29. 05. 2018: 25. Jahrestag des Brandanschlages in Solingen

zur Pressemitteilung
 

06. 06. 2018: Pit Clausen: "NRW ist Land der Städte – Wir brauchen den Schulterschluss – Finanzen strukturschwacher Städte nicht schwächen"

Mitgliederversammlung des Städtetages NRW in Bielefeld
zur Pressemitteilung
 

06. 06. 2018: Gleichwertige Lebensverhältnisse sichern – NRW-Städte brauchen Hilfen von Land und Bund für Altschuldenproblem

Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann ist neuer Vorsitzender des Städtetages NRW
zur Pressemitteilung
 

15. 06. 2018: Städte wollen einheitliches System der Integrationsräte erhalten – Erfolge für Teilhabe nicht in Frage stellen

Die Städte in Nordrhein-Westfalen halten die von der Landesregierung geplante Wahlmöglichkeit zwischen Integrationsrat und Integrationsausschuss in den Kommunen für nicht erforderlich.
zur Pressemitteilung
 

18. 06. 2018: Digitale Modellregionen sollten Strahlkraft erzeugen – Schulen müssen Orte digitaler Bildung werden

Presseerklärung der kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen zur Anhörung Digitalisierung
zur Pressemitteilung
 

03. 07. 2018: Gute Schule 2020: Mittelabruf liegt im Zeitplan

Gemeinsame Presseerklärung der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen
zur Pressemitteilung
 

04. 07. 2018: Städtische Aufgaben angemessen finanzieren – höhere Zuweisungen für größere Städte sind notwendig und keine Ungerechtigkeit gegenüber ländlichem Raum

Positionen des Städtetages NRW zur Gemeindefinanzierung durch das Land
zur Pressemitteilung
 

13. 07. 2018: Übergangsfinanzierung schafft Planungssicherheit für Eltern und Träger

Gemeinsame Presseerklärung der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen
zur Pressemitteilung
 

18. 07. 2018: Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" eingesetzt: "Wir brauchen Lösungen für das kommunale Altschuldenproblem"

Statement des Vorsitzenden des Städtetages Nordrhein-Westfalen, Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann aus Hamm
zur Pressemitteilung
 

23. 07. 2018: Reform der Gemeindefinanzierung: Städtetag appelliert an das Land Wirkungen für besonders betroffene Städte abzumildern

Statement von Thomas Hunsteger-Petermann, Vorsitzender des Städtetages Nordrhein-Westfalen und Oberbürgermeister der Stadt Hamm, zur Reform der Gemeindefinanzierung, Eckpunkte und vorläufige Berechnung
zur Pressemitteilung
 

28. 08. 2018: Kinderbetreuung verbessert, KiBiz-Novelle zügig angehen

Statement von Helmut Dedy, Geschäftsführer des Städtetages Nordrhein-Westfalen, zur Bertelsmann-Studie Kinderbetreuung
zur Pressemitteilung
 

31. 08. 2018: Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung NRW 2018 in Neuss - Wirtschafts- und Digitalminister Pinkwart bei Treffen der Kommunalen Wirtschaftsförderer

Beim diesjährigen Kongress Kommunale Wirtschaftsförderung Nordrhein-Westfalen diskutieren Wirtschaftsförderer mit Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart über Digitalisierung in NRW und die Rolle der kommunalen Wirtschaftsförderung in diesem Prozess.
zur Pressemitteilung
 

31. 08. 2018: Gute Schule 2020: Schulträger liegen gut im Zeitplan

Gemeinsame Presseerklärung der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen
zur Pressemitteilung
 

05. 09. 2018: Städtetag NRW zum Urteil des OVG Münster zur Wohnsitzauflage

Statement von Helmut Dedy, Geschäftsführer des Städtetages Nordrhein-Westfalen, zum Thema Wohnsitzauflage und Urteil des OVG Münster
zur Pressemitteilung
 

13. 09. 2018: Städtetag NRW zur Reform des europäischen Asylsystems und zur Aufnahme von in Seenot geratenen Flüchtlingen

Beschluss des Vorstandes des Städtetages Nordrhein-Westfalen
zur Pressemitteilung
 

13. 09. 2018: Qualität in der Kinderbetreuung verbessern – auskömmliche Finanzierung sicherstellen

Vorstand des Städtetages Nordrhein-Westfalen zur geplanten KiBiz-Novelle
zur Pressemitteilung
 

17. 09. 2018: Städte und Kreise fordern höheren Ausgleich für Migrationskosten – Allein für Geduldete fallen pro Jahr knapp eine Milliarde Euro an

Gemeinsame Presseerklärung des Städtetages und des Landkreistages NRW
zur Pressemitteilung
 

31. 10. 2018: Höhere Beteiligung der NRW-Städte an steigenden Steuereinnahmen "gut und richtig" - GFG-Änderungen dürfen aber nicht zu Lasten strukturschwache Städte gehen

Statement von Helmut Dedy, Geschäftsführer des Städtetages Nordrhein-Westfalen, zum Thema Modellrechnung zur Gemeindefinanzierung für 2019 gegenüber der "Deutschen Presse-Agentur" (dpa)
zur Pressemitteilung
 

08. 11. 2018: Integrationsmittel des Bundes angemessen weitergeben, Finanzierung der Flüchtlingskosten neu regeln, Geduldete einbeziehen

Vorstand des Städtetages Nordrhein-Westfalen zur Flüchtlingskostenerstattung
zur Pressemitteilung
 

08. 11. 2018: Hardware-Nachrüstung und angekündigte Umstiegsprämien für Euro 4- und Euro 5-Diesel müssen flächendeckend angeboten werden

Städtetag Nordrhein-Westfalen zum Diesel-Urteil für Köln und Bonn
zur Pressemitteilung
 

21. 11. 2018: NRW-Kommunen begrüßen Weitergabe der Integrationspauschale – Kosten für Flüchtlingsversorgung müssen auf Tagesordnung bleiben

Die Städte, Kreise und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen begrüßen die Ankündigung der Landesregierung, die Integrationspauschale des Bundes ungekürzt an die Kommunen weiterzureichen.
zur Pressemitteilung
 
2019
2017
  • Suche:
Top-Themen
Integration von Flüchtlingen bei Arbeit und Ausbildung
Offener Dankesbrief an Ehrenamtliche
Mehr
Geschäftsbericht 2018 des Städtetages Nordrhein-Westfalen
Die Arbeit des Städtetages Nordrhein-Westfalen in Schwerpunkten
Mehr
Mitgliederversammlung 2018 des Städtetages NRW
Dokumentation
Mehr

Aus den Städten
Hamm:
Deutscher Schulpreis 2019 für Gebrüder-Grimm-Schule
zum Artikel
Düsseldorf:
Projekt "Essbare Stadt" gestartet
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: