Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



 
20. 01. 2021

"Es gibt wenig Alternativen dazu, jetzt auf Sicht zu fahren"

Ob und wann demnächst mit Lockerungen der Corona-Maßnahmen zu rechnen ist, wagt kaum jemand vorherzusagen. Der Vorsitzende des Städtetages Nordrhein-Westfalen, Oberbürgermeister Pit Clausen aus Bielefeld, sagte dazu im Interview mit WDR 5 Mittagsecho: "Ich glaube, es gibt wenig Alternativen dazu, jetzt auf Sicht zu fahren."

 

Das Interview mit den Äußerungen von Pit Clausen zum Nachhören auf www.wdr.de

  • Suche:
Top-Themen
Mitgliederversammlung 2020 des Städtetages NRW
am 24. Juni 2020
Dokumentation der Veranstaltung
Geschäftsbericht 2020
Die Arbeit des Städtetages NRW in Schwerpunkten
Mehr
Coronavirus
Informationen des Städtetages NRW zur Corona-Pandemie
Mehr

Aus den Städten
Mönchengladbach:
Im Finale des "European Mobility Week Award"
zum Artikel
Bochum, Bonn:
Standorte des Kompetenzzentrums DIGITAL.SICHER.NRW
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: