Schnell-Navigation:

Städtetag Nordrhein-Westfalen



Dortmund:
Erste zertifizierte Großstadt für barrierearmes Reisen

Dortmund darf als erste deutsche Großstadt das Gütesiegel "Reisen für Alle" tragen.

 

Damit weist sich die Ruhrmetropole als zertifiziertes, besonders barrierearmes und komfortables Ziel für Städtereisen aus. Vergeben wird das bundesweit einheitliche Siegel vom Deutschen Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V. und dem Vereins Tourismus für Alle Deutschland e.V. - NatKo.

 

33 Anbieter stehen hinter den Angeboten - von Hotels und Restaurants über Anbieter von Stadtführungen, Museen, Veranstalter und weitere tourismusrelevante Unternehmen wie Flughafen und Signal Iduna Park.

  • Suche:
Top-Themen
Mitgliederversammlung 2020 des Städtetages NRW
am 24. Juni 2020
Dokumentation der Veranstaltung
Neu erschienen!
Geschäftsbericht 2020 des Städtetages NRW
Mehr
Coronavirus
Informationen des Städtetages NRW zur Corona-Pandemie
Mehr

Aus den Städten
Wuppertal:
"Utopiastadt" ist Landessieger NRW beim Deutschen Nachbarschaftspreis
zum Artikel
Bonn, Essen, Köln, Mülheim an der Ruhr, Neuss, Münster und Aachen:
Unter den Gewinnern des "Kita-Architekturpreises NRW 2020"
zum Artikel

       © Städtetag Nordrhein-Westfalen - Alle Rechte vorbehalten

Access Keys: